• Schlosskonzert 2018

Konzertvorschau:

 

Management DIE3

Gabi Krieger-Wolf

✆ +43 664 43 19 133

gabi.k(a)die3.cc

Webseite: Klick

Konzertanfrage bitte hier klicken

Booking DIE3

✆ +43 676 43 20 777

agentur(a)die3.cc

Konzertanfrage bitte hier klicken

DIE3 und der neue Sommertitel 2016 - „Olle auf da Wööön“

 

cover sommerhit2016

Am Wasser chillen, grillen, feiern und am Lagerfeuer Party machen.
All diese für den Sommer typischen Vorlieben der Bevölkerung werden derzeit durch Ereignisse, wie das Ausscheiden der österreichischen Fußball-Nationalmannschaft bei der EM,
die Wahlentscheidung der Englänger zu einem EU-Austritt, Innenpolitische Probleme wie die Flüchtlingsproblematik, der Wirbel rund um die Bundespräsidentenwahl usw. gestört.

Lasst uns Österreicher zusammenhalten, wir sitzen alle im selben Boot und schwimmen auf der gleichen Welle!
So lautet auch das Motto des neuen Sommertitels von DIE3:
"Olle auf da Wööön" - ein sommerlich-erfrischender Rap im Wiener Dialekt - lässt die Alltagssorgen vergessen und ruft die Österreicher auf, einen Ausflug auf die Insel zu machen, um das "Über-drüber-Sommer-Gfühl" zu erleben!
Vergesst all eure Probleme und Sorgen, lasst uns gemeinsam "olle auf da Wööön" schwimmen und den Sommer so richtig genießen!

Derzeit ist der der Sommertitel „Olle auf da Wööön“ als Download erhältlich unter:

amazon: https://www.amazon.de/gp/product/B01HLZGVW2/

iTunes: https://itunes.apple.com/at/album/olle-auf-da-wooon..!-single/id1127416074

spotify: https://open.spotify.com/album/0fCk6uTR1ciHANwKRkNjHZ

deezer: http://www.deezer.com/album/13428037

Nähere Infos auch unter: http://www.die3.cc


PR-Management & Promotion:

Artist Backoffice by Gabi Krieger-Wolf, A-6130 Schwaz,
www.artist-backoffice.info

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Tel: +43 664 4319133

Drucken E-Mail

Seit 2006 sind DIE3


aus der österreichischen Musikszene nicht mehr wegzudenken. Sie lassen bekannte Songs von AUSTRIA 3 weiter leben und begeistern seither mit legendären Austropoptiteln wie u. a. „Weus'd a Herz hast wia a Bergwerk", „Zentralfriedhof", „Macho Macho", „Ruf mi net an", ihr Publikum.

Mit ihrem Engagement für die österreichische Musik haben DIE3 2011 den Tullnerfelder Kulturpreis gewonnen. Ihr unverkennbarer Schmäh und Charme verzauberte nicht nur die Jury der ORF Casting Show „Die große Chance" sondern brachte sie auch als „Älteste Boygroup Österreichs" ins Semifinale.

Ausgehend von der steigenden Bekanntheit von DIE3, dem positiven Echo von vielen Konzerten und Auftritten und dem Ruf nach mehr Musik aus Österreich, erschien ihr erstes Album im Oktober 2014 „Wir san aus Österreich".
Der Titel lässt aufhorchen, sagt wohl alles aus und war gleich zu Beginn in den I-Tunes Charts auf Platz 3 zu finden! Titel aus diesem Album sind nach wie vor täglich aus den österreichischen Radios zu hören!

Zwölf Lieder erzählen von ihrem Land, dessen Menschen, selbst Erlebtem, Liebesgeschichten, aber auch kritischen Auseinandersetzungen mit Themen unserer Zeit. Diese Inhalte, verbunden mit abwechslungsreichen musikalischen Arrangements von schwungvoll rockig bis hin zu getragen balladesk, zeichnen das aktuelle Album von DIE3 aus. Sie gehen damit einen weiteren Schritt in Richtung "Neue Musik aus Österreich", jedoch ohne die im Austropop liegenden Wurzeln, zu ignorieren.

Als Texter und Songschreiber hat Alexander Klement eine wesentlichen Teil zu dem vorliegenden Album von DIE3 beigetragen.

DIE3 bezeichnen ihre Musikrichtung als "Neue Musik aus Österreich". Die Österreichische Kultur wird in den Texten und Liedern zum Ausdruck gebracht, daher wird auch bewusst in Mundart gesungen.

2016 feierten DIE3 ihr 10jähriges Jubiläum mit vielen Highlights und besonderen Auftritten.

In diesem Jahr noch erscheint ihr zweites Album "Bei uns daham".

Drucken E-Mail